Get Adobe Flash player

EhrungenIm Rahmen der Einweihung des neuen Mannschaftswagens unserer Bereitschaft nahm die Bereitschaftsleitung die Gelegenheit wahr, um mit Alex Rößle, Martina Walk und Alex Graf drei verdiente Mitglieder für ihr ehrenamtliches Engagement zu ehren.

Bild links: Bereitschaftsleiter Anton Kappeler, Stellvertreter Josef Dornach, Alex Rößle, Martina Walk, Alexander Graf 

 

 

 

 

Alex Rößle ist nach dem Zivildienst in die damalige Sanitätskolonne eingetreten, war er im Rettungs- und Sanitätsdienst, als Ausbilder sowohl in der Ersten Hilfe als auch innerhalb der Kolonne tätig. 1989-1993 war er stv. Kolonnenführer. 

Ehrung für Alex Rößle

In dieser Zeit kämpfte er u.a. für die Aufstockung von hauptamtlichem Personal an der Rettungswache Oberstdorf, der Beschaffung von Allrad-Fahrzeugen im Rettungsdienst und nicht zuletzt für die Installierung eines festen Notarztsystems in Oberstdorf. Alle drei Ziele wurden noch während seiner Amtszeit erreicht und umgesetzt. Aus gesundheitlichen Gründen zog er sich Ende der 90er Jahre aus dem aktiven Dienst zurück. 2004 ging die von ihm initiierte und gestaltete Homepage ans Netz. Seither wurde diese von ihm nicht nur gepflegt, sondern auch gesponsert.
Für seine Verdienste wurde er nun mit dem silbernen Ehrenzeichen der Bereitschaften des Bayer. Roten Kreuzes ausgezeichnet.
Martina Walk wurde für 25 Jahre, Alexander Graf für 5 Jahre aktive Mitgliedschaft geehrt.